Products

TURECKI Tontechnik

Pioneer DJ PLX-CRSS12

Image of Pioneer DJ PLX-CRSS12

Der PLX-CRSS12 ist ein Meisterwerk der hybriden Kreativität – ein revolutionärer Plattenspieler, der die Grenzen zwischen analogem Vinyl und digitaler DJ-Steuerung verschwimmen lässt. Mit diesem einzigartigen Gerät erlebst du die perfekte Symbiose aus klassischem Vinyl-Sound und modernster Technologie.

Tonearm-freie DVS-Steuerung eliminiert das Überspringen beim digitalen Abspielen:

Egal wie hart du scratchst, mit dem PLX-CRSS12 im Digital Vinyl Modus wirst du niemals Nadelüberspringen erleben, dank des tonearm-freien Systems. Die neue MAGVEL CLAMP hält die Schallplatte fest an Ort und Stelle, wenn du sie berührst, und ermöglicht es ihr, die digitale Musikdatei direkt zu steuern, wodurch du das wahre Gefühl von Vinyl erhältst, ohne den Tonarm verwenden zu müssen. Beim Abspielen von Schallplatten im analogen Modus wird die Erfahrung genauso sein wie bei Verwendung des beliebten PLX-1000 Decks.

Anpassung des Gefühls nach deinem Stil:

Du kannst die „Gewichtseinstellung“ der Schallplatte schnell mit dem Drehknopf oben auf der MAGVEL CLAMP anpassen. Dadurch kannst du mühelos deine Performance fortsetzen, ohne dich mit dem lästigen Wechseln von Slipmats oder Slip Sheets herumschlagen zu müssen.

Anpassbare Stopp-Geschwindigkeit:

Mit dem Schalter auf der Vorderseite des Plattenspielers kannst du die Zeit einstellen, die benötigt wird, bis der Plattenteller stoppt, wenn du die STOP-Taste drückst. Die Position „Min“ bewirkt ein schnelles und scharfes Abbremsen. Die Position „Mid“ entspricht der traditionellen Stopp-Geschwindigkeit, die vielen DJs vertraut ist. Und die Position „Max“ erzeugt die längste Stopp-Geschwindigkeit für einen allmählichen und dramatischen Abschluss eines Tracks oder einer Performance. Auf diese Weise kannst du das Stoppen des Plattenspielers genau nach deinen Wünschen und dem gewünschten Effekt einstellen.

Performance-Pads für präzise und schnelle Steuerung:

Der PLX-CRSS12 übernimmt klassische Elemente des Plattenspieler-Layouts, aber eine neue Ergänzung sind die 4 integrierten MIDI-mappbaren Performance-Pads, die deine Lieblingsfunktionen direkt zur Hand haben. Sie befinden sich genau dort, wo du sie brauchst – direkt unterhalb des Plattentellers – damit du Hot Cues und Samples schneller denn je auslösen kannst. Dies ist besonders praktisch, wenn du auf einem Mixer auflegst, der keine Pads hat. Es gibt native Unterstützung für verschiedene Pad-Modi (siehe unten) und ein dedizierter Knopf ermöglicht es dir, die Steuerung von Pads 1-4 auf 5-8 umzuschalten. Die Pads sind auch MIDI-mappbar, sodass du sie anderen Funktionen zuweisen kannst.

Egal, ob du atemberaubende Performance-Tricks ausführen oder einfach deine Sets mit mehr kreativen Möglichkeiten bereichern möchtest – die Performance-Pads des PLX-CRSS12 stehen dir dabei immer zur Seite, um eine genaue und blitzschnelle Kontrolle zu gewährleisten. Lass deine Kreativität freien Lauf und entdecke die grenzenlosen Optionen, die dir mit diesem innovativen Plattenspieler zur Verfügung stehen.

OLED-Display:

Das integrierte OLED-Display unterstützt dich dabei, den Fokus auf den Plattenspieler zu behalten. Du kannst die Tempo-Range und Tonart im Blick behalten, wenn du Step Pitching anwendest. Wenn du den PLX-CRSS12 über USB mit deinem PC/Mac verbindest und DJ-Software ausführst, kannst du BPM-, Tonart- und Deck-Nummern-Informationen abrufen.

Das Display bietet auch schnellen Zugriff auf die Utility-Einstellungen – all dies verringert die Notwendigkeit, die Konzentration zu unterbrechen und während einer Performance auf deinen Laptop oder Mixer zu schauen.

Mit dem OLED-Display behältst du wichtige Informationen immer im Auge und kannst nahtlos zwischen den Funktionen des Plattenspielers wechseln, ohne den Flow deiner Performance zu unterbrechen. Ein weiteres nützliches Feature des PLX-CRSS12, das deine DJ-Erfahrung auf ein neues Level hebt und dir ermöglicht, dich voll und ganz auf deine Musik und dein Publikum zu konzentrieren.

Hochwertige Klangwiedergabe von analogen Schallplatten
Lass dein Publikum deine Musik so genießen, wie sie ursprünglich gedacht war. Der PLX-CRSS12 wurde sorgfältig entwickelt, um die Klangqualität des professionellen DJ-Plattenspielers PLX-1000 zu verbessern, der für seine präzise Klangwiedergabe hochgelobt wird.

Schaltendes Netzteil

Ein schaltendes Netzteil wird verwendet, um Vibrationen und Flussverluste der Transformator-Stromversorgung zu eliminieren und unerwünschtes Rauschen zu unterdrücken, was zu einer Klangqualität mit hoher Auflösung führt.

Hochwertiges, gegossenes Zink mit hoher Masse

Wie beim PLX-1000 besteht der obere Teil des Chassis aus hochwertigem, gegossenem Zink mit hoher Masse, während der untere Teil aus 8 mm dickem Harz besteht, um die Chassis-Struktur zu optimieren und Schwingungsdämpfungsmaterialien zu verwenden.

Vergoldete, maschinell bearbeitete RCA-Terminals

Die RCA-Terminals bestehen wie beim PLX-1000 aus vergoldeten, maschinell bearbeiteten Teilen, und das Phono-Signal wird über eine stabile Verbindung mit dem Stecker direkt übertragen, um den Klang analoger Schallplatten mit hochwertigem Audio wiederzugeben.

Robustes und elegantes Design in mattem Schwarz:

Der PLX-CRSS12 präsentiert sich in einem edlen matten Schwarz, wobei spezielle Beschichtungen auf dem Tonarm und anderen Metallteilen angebracht sind. Sorgfältig ausgearbeitete Details verleihen ihm ein robustes und zugleich elegantes Erscheinungsbild.

Das matte Schwarz verleiht dem Plattenspieler eine zeitlose Ästhetik, die sich nahtlos in jedes DJ-Setup einfügt.

Serato DJ Pro und rekordbox Kompatibilität:

Der PLX-CRSS12 ist kompatibel mit Serato DJ Pro und rekordbox. Wenn du dieses Gerät mit einem PC/Mac verbindest, auf dem die DJ-Software installiert ist, und mit einem Mixer, der die DVS-Funktion (Digital Vinyl System) der jeweiligen DJ-Software unterstützt, kannst du im Digital Vinyl Modus spielen und die Performance-Pads nutzen.

Dank dieser Kompatibilität hast du Zugriff auf eine Vielzahl von DJ-Tools und Funktionen, die von Serato DJ Pro und rekordbox unterstützt werden. Das bedeutet, dass du nahtlos zwischen analogen Schallplatten und digitalen Musikdateien wechseln und dabei die Präzision und kreative Freiheit der Performance-Pads nutzen kannst.

Technische Daten:

Gewicht: 12,2 kg
Maximale Abmessungen (B × T × H): 453 × 353 × 159 mm
Stromversorgung: AC 110 V – 240 V, 50 Hz / 60 Hz
Stromverbrauch: 8 W
Stromverbrauch (Standby): 0,5 W
Turntable (Plattenspieler)
Antriebsmethode: Servo-Typ-Direktantrieb
Motor: 3-Phasen bürstenloser Gleichstrommotor
Bremssystem: Elektronische Bremse
Drehgeschwindigkeit: 33¹/3 U/min, 45 U/min
Einstellbereich der Drehgeschwindigkeit: ±8%, ±16%, ±50%
Wow und Flutter: 0,15 % oder weniger WRMS (JIS WTD)
Signal-Rausch-Verhältnis: 65 dB (DIN-B)
Plattenteller: Aluminium-Druckguss, Durchmesser: 332 mm
Anlaufmoment:
Hoch: 0,45 N·m (4,5 kgf·cm) oder mehr
Mittel: 0,32 N·m (3,2 kgf·cm)
Niedrig: 0,2 N·m (2,0 kgf·cm)
Startzeit: 0,3 Sekunden (bei 33¹/3 U/min)
Bremszeit:
Maximal: 3,5 Sekunden
Mittel: 1,0 Sekunden
Tonarm
Arm-Typ: Universeller S-förmiger Tonarm mit kardanischer Aufhängung und statischer Ausgleich
Effektive Länge: 230 mm
Überhang: 15 mm
Tracking-Fehler: Innerhalb von 3°
Armhöhenverstellungsbereich: 6 mm
Nadel-Druck-Bereich: 0 g – 4,0 g (1 Skala 0,1 g)
Geeignetes Kartuschen-Gewicht:
2,5 g – 12 g (*das Kartuschen-Gewicht beinhaltet die Montageschrauben und Muttern)
Mit Shell-Gewicht: 2,5 g – 5,5 g
Mit Balance-Gewicht: 5 g – 9 g
Mit Zusatzgewicht: 8,5 g – 12 g
Eingang / Ausgang
PHONO Ausgangsterminal: RCA-Pin-Buchsen – 1 Set
USB-Terminal: Typ-C – 1 Set

Der Mietpreis für einen CRSS12 von Pioneer samt Transportcase ohne Tonabnehmer beträgt nur 41€ netto Miete bei Selbstabholung.